Crontab - Mit Cron(tab) kann man vieles automatisieren

Cron ist ein sehr mächtiges Programm das als Daemon läuft.
Es startet andere Prozesse zu vorgegebenen Zeiten.
Die Steuerung erfolgt durch dateien in /etc/cron sowie durch die
benutzerspezifische Dateien in/var/spool/cron/tab .

mount - Festplatten, CD's, USB-Laufwerke ... in ein Linux einbinden

Festplatten, CD´s, USB-Laufwerke ... in ein Linux einbinden.

Aufruf :

mount -t <typ> <dev> <mountpoint>

bsp:
Erstes SCSI-CDROM mounten :

smaug:~ # mount /dev/scd0 /media/cdrom

tar

Archive erstellen, entpacken und vieles mehr.

Aufruf :

Warum magst Du den FC Bayern nicht?

Warum auch?
14% (3 Stimmen)
Die Arroganz nervt
41% (9 Stimmen)
Wegen Uli H.
5% (1 Stimme)
Weil es langweilig ist immer die gleichen oben zu sehen
9% (2 Stimmen)
Weil die Bayern Fans überheblich sind
14% (3 Stimmen)
Freundeszwang
5% (1 Stimme)
Ich mag ihn doch!
14% (3 Stimmen)
Gesamte Stimmenzahl: 22

Drupalmodule - welche ich nützlich finde und verwende

Modul

Beschreibung
Archive Erzeugt ein monatliches Archiv und kann auf dieser Seite betrachtet werden.
Backup and Migrate Sichert Ihre Datenbanken manuell oder automatisch und bietet auch Wiederherstellung an.

Better Formats

Hiermit kann man sehr detailliert regeln, was für Informationen beim Eingeben von Inhalten sichtbar sind und mehr
CAPTCHA Keine Lust auf Spam? Dann hilft Ihnen das weiter. Bietet Mathe, Text und Bild-Captchas.

Guestbook

Ein Gästebuch-Modul

Lightbox2

Peppt die Seite auf.

Node clone

Einfach kopieren von Nodes

Pathauto

Generiert automatisch schöne URLs für die Seiten. "node/116" ist doch viel langweiliger als "zehn-schritte-zum-glueck"

Poormanscron

Wenn man nicht die Möglichkeit hat, auf dem Server Cron-Jobs einzurichten, dann ist dieses Modul erste Wahl.

Tagadelic

Wollt Ihre eine Schlagwortwolke auf Eurer Seite? Dann seid Ihr hier fündig geworden.

XML sitemap

Erstellt XML-Sitemaps und sendet diese zu den bekannteren Suchmaschinen

 

FCKeditor und Drupal - nützliche Links und Infos zur Installation

Wie binde ich den USB-Stick der Fritz-Box in mein Linux beim Booten ein?

Ich habe ein Fritz!Box 7270 von AVM und dort einen USB-Stick eingesteckt. Zuerst muss der Stick im Netzwerk für SMB-Freigaben verfügbar gemacht werden.

Nun muss die Freigabe in folgende Datei eingegeben werden.

Wie mache ich meinen USB-Stick an der Fritz!Box von AVM für den Zugriff aus dem Internet zugänglich?

Der Stick soll via DynDNS im Internet verfügbar sein. Die gewünschte URL kann man sich schön einfach raussuchen. So hat man unterwegs einen Datenspeicher verfügbar. Vorteile: Zugegriffen wird via FTP und die Daten liegen nicht bei einem Hoster. Folgendes muss gemacht werden: Einen Zugang bei DynDNS o.ä. Anbietern einrichten.

Schandmaul am 26.06.2009 in Wertheim

Der Aufstieg zur Burg ist mühsam und schweißtreibend. Die Vorband "Letzte Instanz" hatte vor Acht begonnen und so verpassten wir die ersten Lieder. Es war ganz schön voll (zu voll für ein schönes, entspanntes Konzert). Letzte Instanz waren gut, doch sich darüber zu beklagen, dass zu wenige Zuschauer die Texte auswendig können ist zu überheblich. Nach einer Stunde war dann Schluss und alle warten auf Schandmaul.

Subversion - Log-Message bearbeiten mit pre-revprop-change hook

Wie schnell ist ein Commit abgesendet und die Log-Message war leer, hatte Rechtschreibfehler oder Sinnfehler.
Das Kontextmenü von von Tortiosesvn bietet die Option, die Log-Message nachträglich zu ändern.

TortoiseSVN Log

Get Firefox!
follow me on twittercounter