Banner request for KDE 4.3

For KDE 4.2 we had a nice collection of banners. Please see http://blog.rakekniven.de/2009/01/18/banner-selection-for-kde-42/ and comments. My favorite banner is the third one and so I am asking the KDE Persian Users Community to create one for KDE 4.3. Other contributions are welcome as well. It would be nice to have an official banner some weeks before the release. Release date is 28th July (referring to schedule). For discussions we can use comments on my blog or start a page at techbase if needed. Cheers, Mark

Black icons in taskbar (panel) after updating to KDE 4.2.3

kicker423After upgrading my openSUSE 11.0 from KDE 4.2.2 to 4.2.3 I got black icons on my panel. See screenshot on the right side.

Icons are just black, show no hint on mouse over and have no right mouse click menu. All of them.

Whenever you minimize an app you have no chance to bring it back to your screen.

Win98-System können nicht mehr auf den Samba-Server zugreifen nach einem Update auf 3.2.7

Bei einem Update von openSUSE 10.0 auf 11.1 wurde natürlich auf der Samba-Server aktualisiert. Dieser ist nun in Version 3.2.7 aktiv.

Doch nun konnten Win98-Systeme nicht mehr auf Freigaben zugreifen. Stattdessen kam beim Zugriff auf den Server eine Passwort-Abfrage nach ´\\\\server\\ipc$´

Lösung:
Es wurden einige Standardwerte von Sicherheitseinstellungen geändert.
Ich fügt folgende Zeile zu global meiner smb.conf hinzu:

lanman auth = Yes

Das half bei einigen Usern.

Konzerte - Tickets und Erinnerungen

Wann: 26.06.2009 Wo: Wertheim, Burg Bands: Schandmaul und Letze Instanz Wer war dabei: Holgi, Carmen, Daniela, Tamara und Outlaw
Wann: 30.04.2009 Wo: Würzburg, Posthallen Bands: Subway To Sally, Mono Inc. Wer war dabei: Socke und Outlaw vom PHC, Running Krafti und Lumpi von den Heavy Hühners
Wann: 18.12.2007 Wo: Würzburg, Soundpark Ost Bands: Subway To Sally Wer war dabei: Socke, Outlaw
Wann: 16.12.2007 Wo: Würzburg, Soundpark Ost Bands: Sodom, Final Breath, Justice Wer war dabei: Socke, Outlaw
Wann: 07.12.2007 Wo: Stattbahnhof Schweinfurt Bands: Die Skeptiker, Sondaschule, Popperklopper, Antidote, The Twisted Minds, A.C.K. Wer war dabei: Chief, Rob, Outlaw
Fehlt noch Wann: 02.10.1993
Wo: Black Cat Wertheim
Bands: Benediction, Dismember und ne dritte, vergessene Band
Wer war dabei: Socke, Roländer, Outlaw
Besondere Vorkommnisse:
Socke verpasst den Headliner weil er unpässlich ist.

Lightbox2 Beispiele (Examples)

Lightbox mit Bildvorschau

Code: <a href="/sites/rakekniven.de/files/lightbox1.jpeg" rel="lightbox"><img alt="" src="/sites/rakekniven.de/files/lightbox1.jpeg" width="200" /></a>

Einfach ein Bild image #1

Subway To Sally am 30.04.2009 in Würzburg

War ned schlecht, aber zu wenig Pyros :-) Die Band ist definitiv immer einen Besuch wert und die Stimmung war echt gut. Schade nur dass Frau Schmitt nun kurze Haare hat und keine Mini anhatte ;-) Wir waren das erste Mal in der Posthalle und waren positiv überrascht. Die Halle ist richtig groß und erinnert an die guten alten Zeiten als die Post noch staatlich war. Erkennt man auch an der Anzahl der Toiletten, den hier konnte die ganze Belegschaft gleichzeitig!

Older than jesus Party 2009

Ein heisser Sommer wird kommen und die erste Fete auch!!!

Kaum war die 30er Party vergessen, schon wirft das nächste Highlight seinen Schatten voraus.
Ihr denkt Euch "So jung und wild, der kann doch keinen 35. feiern wollen?".
Aber es schon soweit und daher möchte ich Euch herzlich einladen.

Dieses Jahr fällt mein Jahrestag nicht auf ein WE, daher habe ich habe mir für Samstag, den 6. Juni, wieder die Grillhütte in Ilmspan gemietet.
Wir sorgen für Getränke, was gutes zu essen vom Grill, Feuer und Musik. Ihr für die gute Laune.
Für Freunde des ganz, ganz dunken Bieres wird es was aus dem Fass geben.

Facebook will bald OpenID anbieten

Habe gerade bei heise gelesen, dass Facebook bald OpenID als Authentifizierung verwenden soll. Wäre ne coole Sache, denn wer kann sich schon alle Logins merken, wenn man mal auf Reisen ist.

Also los, besorgt Euch alle mal einen Account bei einem OpenID-Provider und probiert es aus.

Warum nimmt mein Postfix nach einem Update auf openSUSE 11.0 keine Mails mehr an?

Ich aktualisierte eine openSUSE 10.2 auf 11.1 und nun nimmt der Rechner keine E-Mails mehr an. Ein Portscan mit nmap ergab, dass Port 25 (SMTP) nicht offen ist. Zum Glück hatte ich ein Backup der Konfigurarionsdatei ´main.cf´ (liegt in /etc/postfix ). Ein Vergleich der alten und neuen ´main.cf´ zeigte ein paar Unterschiede, wobei nur ein Unterschied richtig interessant ist. Zeile 666 in alter ´main.cf´.
inet_interfaces = all
Zeile 666 in alter ´main.cf´.

Find rpms for several programs

Nur einige ausgewählte RPMs, die ich so nicht woanders fand und daher selbst baute.

Get Firefox!
follow me on twittercounter

 

  • RT : how to deprecate an interface https://t.co/0bJlCNkrcq vor 11 Stunden 44 Minuten
  • Kann Typ auswählen nicht finden. Nutze v6.7.2 unter iOS11.2 Möchte keine PDFs, sondern JPG. Workflow in meine Nextcloud ist super. vor 1 Tag 14 Stunden
  • Want to get rid of Dymo Label Web Service an your Mac? See https://t.co/Ke5W8YPvIj No need for another service and icon. No reinstall vor 1 Tag 14 Stunden
  • Nutze seit gestern die kostenlose Variante. Kann ich hier auch JPGs erstellen? Finde keine Einstellung dazu. vor 3 Tage 10 Stunden
  • Habe das sehr ähnlich. Würde den Desktop Client anstatt only Office auflisten https://t.co/QbAbmfWVXz vor 4 Tage 9 Stunden