Subway To Sally am 30.04.2009 in Würzburg


By rakekniven - Posted on 01 May 2009

War ned schlecht, aber zu wenig Pyros :-) Die Band ist definitiv immer einen Besuch wert und die Stimmung war echt gut. Schade nur dass Frau Schmitt nun kurze Haare hat und keine Mini anhatte ;-) Wir waren das erste Mal in der Posthalle und waren positiv überrascht. Die Halle ist richtig groß und erinnert an die guten alten Zeiten als die Post noch staatlich war. Erkennt man auch an der Anzahl der Toiletten, den hier konnte die ganze Belegschaft gleichzeitig! Es gibt auch jede Menge Getränke-Ausgaben und daher hatte man immer ein frisches Bier in der Hand.

Ticket:

Dabei waren:

Lumpi und Krafti der Heavy Hühners.
Der Präsi und Enforcer des PHC.

 

Dolle Show, trotz Rauchverbot die Hallo vollgedampft, lecker Whisky zum runterspülen des Bieres, kein Gedrängel auf der Keramik, coole Location....PARTY HARD!!!! :) Ab morgen rauchts dann in Gelsenkirchen!!!

Very good post, thanks a lot.

follow me on twitter